„Zukunft gemeinsam gestalten.“

Seit zehn Jahren zukunftsweisend.

Schlüssige Nachhaltigkeitsstrategien werden immer wichtiger für die Differenzierung am Markt. Europas führende Auszeichnung für Nachhaltigkeit in der Transport- und Logistikbranche zeichnet sowohl innovative als auch anwendungserprobte Strategien aus.

Jetzt bewerben

„Nachhaltigkeit gewinnt.“

Ökonomisch, ökologisch und sozial.

Der Award ehrt Unternehmen, die ökonomische und ökologische Aspekte in Einklang bringen. Neben dem wirtschaftlichen Erfolg und dem Einsatz für den Umweltschutz wird auch das soziale Engagement für Mitarbeiter und Gesellschaft honoriert.

Jetzt bewerben

„Die Vorteile liegen auf der Hand.“

Nachhaltigkeit zahlt sich aus.

  • Einzigartige Wettbewerbsvorteile durch Nachhaltigkeit
  • Stärkung des Firmen-Images
  • Exklusives Eco Performance Gütesiegel

Jetzt bewerben

„Bewerbung leicht gemacht.“

Jetzt komfortabel online bewerben.

Die Online-Bewerbung ist ab jetzt wieder für Sie freigeschaltet: Füllen Sie Ihre Bewerbung komfortabel online aus und reichen Sie diese per Mausklick ein. Im ersten Schritt ist nur noch eine Kurzbewerbung gefordert.

Jetzt bewerben

Gewinner 2017

Eco Performance Award 2017: And the winners are …

Im Rahmen der feierlichen Preisverleihung am 8. Mai in München wurden besonders nachhaltig wirtschaftende Logistikunternehmen mit dem zehnten Eco Performance Award ausgezeichnet. Im Jubiläumsjahr wurde der begehrte Award in der Kategorie „kleine und mittelständische Unternehmen“ sowie in der neu geschaffenen Kategorie „Start-ups“ verliehen.

Unter den kleinen und mittelständischen Unternehmen setzte sich die BODAN GmbH durch, bei den Start-ups konnte die InstaFreight GmbH überzeugen.

Mehr Informationen

fresh-mile

DKV MOBILITY SERVICES Group: Ladenetz auf Frankreich ausgeweitet

Die DKV Group mit ihrer Marktgesellschaft DKV Euro Service kooperiert ab sofort mit dem Ladeinfrastrukturbetreiber Freshmile Services. Dadurch können Kunden des Tank- und Servicekartenanbieters erstmals an bis zu 2.500 Ladepunkten in Frankreich ihre Elektrofahrzeuge aufladen. Die Ladepunkte sind sowohl entlang der deutsch-französischen Grenze als auch in Paris und weiteren französischen Ballungszentren angesiedelt.




Mehr Informationen

Sharing Economy – Potential mit Ungewissheit

Der revolutionär erscheinende Ansatz, Fahrzeuge verschiedener Besitzer auch Dritten zugänglich zu machen und damit die Auslastung zu erhöhen (siehe News-Artikel „Von Mitfahrzentralen zur Sharing Economy“), wird mittlerweile auch im Güterverkehr diskutiert. Ein solcher „Open-Source-Ansatz“ erscheint etablierten Akteuren als Paradigmenwechsel. Daher steht die Frage im Raum: Welches Potenzial bringen die mit Unsicherheit behafteten Marktveränderungen mit sich?



Mehr Informationen

Der Eco Performance Award Newsletter – jetzt abonnieren

Welche aktuellen Trends sich abzeichnen, welche neuen Aktionen und Top-Themen es bei uns gibt und wie Sie sich für Nachhaltigkeit in Ihrem Unternehmen einsetzen können – all das erfahren Sie regelmäßig und frei Haus mit unserem Newsletter.

 

 

Neues zum Eco Performance Award

Die aktuelle Broschüre fasst alle wichtigen Fakten, Vorteile und Informationen zum Thema Eco Performance Award zusammen und stellt die Köpfe hinter dem Award vor.

Broschüre downloaden